Wir von se.services

Thomas Troppens
Thomas TroppensDipl.-Ing. (FH), Geschäftsführer
Dauerhaft erfolgreich am Markt zu bestehen, ist nur mit hochmotivierten und zufriedenen Mitarbeitern und im Team möglich. Daher bin ich stolz und glücklich, eine so große und zuverlässige Mannschaft um mich zu haben, mit der wir gemeinsam die Zukunft gestalten.
Thomas Audien
Thomas AudienDipl.-Ing. (FH), Geschäftsführer
Für mich sind Ausbildung, Qualifizierung und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten der Mitarbeiter sowie ein gutes soziales Umfeld die wichtigste Grundlage für ein erfolgreiches Unternehmen.

Triff das Team!

Bianca, 35
Bianca, 35Technische Zeichnerin
Bei uns haben nicht nur die Kabel knallige Farben. Hier kann ich so sein, wie ich bin und das finde ich fantastisch.
Nidal, 20
Nidal, 20Auszubildender als Industrieelektriker
In meiner Freizeit bin ich sehr kreativ und habe dadurch großes Interesse an dem Beruf.
Es macht mir hier sehr viel Spaß, man lernt sehr viel dazu, was einem auch im täglichen Leben weiterhelfen kann.
André, 35
André, 35Montageleiter
Bei uns stimmt der Zusammenhalt und der Spaß auf der Baustelle kommt nie zu kurz. Ich bin sehr stolz, mit einem so tollen Team zusammen zu arbeiten.
Sina, 42
Sina, 42Sachbearbeiterin Buchhaltung
Ich wollte eine berufliche Veränderung, daher startete ich eine Umschulung zur Bürokauffrau. Aus dieser ursprünglichen Praktikumszeit sind mittlerweile 7 Arbeitsjahre geworden und auch in privat schwierigen Zeiten fand ich hier immer Rückhalt und Verständnis.
Mike, 52
Mike, 52Elektrohelfer
Ich bin über die Zeitarbeit zur se.services gekommen und nun seit 5 Monaten fester Bestandteil eines tollen Teams. Für mich passt hier einfach das Klima unter den Kollegen.
Dominik, 17
Dominik, 17Auszubildender zum Elektroniker für
Energie- und Gebäudetechnik
Ich möchte ein Handwerk lernen, welches man immer braucht und Zukunft hat.
Karsten, 54
Karsten, 54Montageleiter
Gemeinsam, Eisern, hat mein Team die Haupttribüne der Alten Försterei umgebaut. Als Unioner, natürlich ein Projekt mit viel Herzblut.
Marina, 35
Marina, 35Bereichsleitung Controlling & Qualitätsmanagement
Ich begleite die Projekte von Anfang an. Es ist immer wieder spannend, zu unseren Baustellen zu fahren und zu sehen, was unsere Jungs tagtäglich leisten.
Phillipp, 26
Phillipp, 26Dualer Student für Elektrotechnik
Beim dualen Studium erhält man am Ende zwei Abschlüsse, den Bachelor of Engineering und den Gesellenbrief als Elektroniker. Das hat mich überzeugt.
Nils, 17
Nils, 17Auszubildender zum Elektroniker für
Energie- und Gebäudetechnik
Ich habe mich für diesen Beruf und diese Firma entschieden, weil ich im Februar 2019 ein sehr gutes Praktikum bei der se.services hatte.
Mein Nachbar hat hier auch seine Ausbildung absolviert und viel gutes erzählt.
Ich habe mich für diese Firma entschieden, weil sie in meiner Umgebung liegt und im Kreis Berlin/ Brandenburg ziemlich bekannt und anerkannt ist.
Hussain, 31
Hussain, 31Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik
Der Anfang hier in Deutschland war schwer. Ich wollte erstmal Fuß fassen, deshalb habe ich anfangen, die Sprache zu erlernen und ein paar Praktika zu machen. Um eine Arbeitsstelle zu sichern, habe mich für die Ausbildung entschieden. Mein Ziel ist, sich beruflich weiterzuentwickeln und mehr Verantwortung im Bereich Schaltanlagenbau zu übernehmen.
Markus, 29
Markus, 29Projektingenieur
Damals hatte ich den Gesellenbrief mit Auszeichnung in der Tasche und wollte zum Entsetzen meiner Chefs Feuerwehrmann werden. Zum Glück habe ich noch einmal die Kurve gekriegt und verantworte nun als jüngster Ingenieur hier im Team spannende Projekte der Elektroplanung.
Maryem, 18
Maryem, 18Auszubildende als Industrieelektrikerin
Ich habe mir den Beruf zur Elektrikerin immer gewünscht. Durch meine Mutter habe ich gesehen,
dass auch wir Frauen diesen Beruf meistern können! Auch hier lerne ich, was das Handwerk für einen Spaß mit sich bringt.
Die se.services ist echt toll und ich bin so stolz ein Teil davon zu sein!
Martin, 31
Martin, 31Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik
Ich mag die Abwechslung in meinem Beruf. Seit meiner Ausbildung hier habe ich schon viele spannende Bauvorhaben realisiert.
Christian, 38
Christian, 38Montageleiter
Seit meinem Wechsel 2017 zur se.services fühle ich mich hier sehr gut aufgehoben. Mir gefällt besonders der lockere Umgang miteinander.
Tine, 33
Tine, 33Assistenz der Geschäftsführung
Als Assistenz der Geschäftsführung habe ich eine Menge Kontakt zu den anderen Unternehmensbereichen und Baustellen. Dass ich mich hier persönlich einbringen kann, ist mir sehr wichtig.
Adrian, 18
Adrian, 18Auszubildender zum Elektroniker für
Energie- und Gebäudetechnik
Ich habe schon immer etwas handwerkliches machen wollen und bei der se.services habe ich die Möglichkeit, dies in die Tat umzusetzen mit netten Kollegen und immer neuen Aufgaben, an denen man wachsen kann. Jetzt, nach mehr als einem Jahr hier, habe ich gemerkt, dass das die ideale Entscheidung für mich war und das ich dies auch weiterhin machen will.
Michael, 60 & Carsten, 47
Michael, 60 & Carsten, 47Kalkulatoren
Als Kalkulatoren seit vielen Jahren schon dafür zuständig, die attraktivsten Bauvorhaben für uns zu gewinnen und dabei wirtschaftlich zu bleiben.
Leif-Christian, 19
Leif-Christian, 19Auszubildender für Büromanagement
Schon nach der ersten Woche im Praktikum wusste ich, dass es mir hier gefallen wird, denn die Kollegen sind alle sehr freundlich, hilfsbereit und durch die unterschiedlichsten Charaktere bleibt es unterhaltsam. Die täglichen Bürotätigkeiten sind für mich mittlerweile Routine, dennoch warten immer Überraschungen auf einen.
Christopher, 29
Christopher, 29Auszubildender zum Elektroniker für
Energie- und Gebäudetechnik
Angefangen als Bauhelfer durfte ich ins Handwerk schnuppern. Danach ließ mich der Gedanke nicht mehr los, hier meine Zukunft bei se.services zu gestalten. Als frisch gebackener Lehrling im 2. Jahr freue ich mich über jede neue Herausforderung die mir bevorsteht.